WO/2008/107149 is referenced by 26 patents.

(EN) The present invention relates to a multiparticulate pharmaceutical form with impeded abuse including at least one active ingredient with the potential for abuse (A), at least one synthetic or natural polymer (C), optionally at least one natural, semi-synthetic, or synthetic wax (D), at least one agent promoting breakdown (E), and optionally one or more additional physiologically tolerable excipients (B), wherein the individual particles of the pharmaceutical form have a breaking strength of at least 500 N and an active ingredient release of at least 75% after 45 minutes, measured according to Pharm. Eur. in the paddle mixer with a sinker in a 600 ml aqueous buffer solution with a pH value of 1.2 at 37ºC and 75 revolutions per minute.(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine multipartikuläre Darreichungsform mit erschwertem Missbrauch umfassend wenigstens einen Wirkstoff mit Missbrauchspotential (A), wenigstens ein synthetisches oder nat�rliches Polymeres (C), gegebenenfalls wenigstens ein nat�rliches, halbsynthetisches oder synthetisches Wachs (D), wenigstens ein Sprengmittel (E) und gegebenenfalls einen oder mehrere, weitere physiologisch verträgliche Hilfsstoffe (B), wobei die einzelnen Partikel der Darreichungsform eine Bruchfestigkeit von mindestens 500 N und eine Wirkstoff-Freisetzung von wenigstens 75% nach 45 Minuten gemessen nach Pharm. Eur. in der Blattr�hrapparatur mit Sinker in 600 ml wässriger Pufferlösung mit einem pH-Wert von 1,2 bei 37 °C und 75 Umdrehungen pro min aufweisen.

Title
(De) Darreichungsform mit erschwertem missbrauch
(En) Pharmaceutical form with impeded abuse
Application Number
PCT/EP2008/001672
Publication Number
2008/107149
Application Date
March 3, 2008
Publication Date
September 12, 2008
Inventor
Haupts Marcel
Ziegler Iris
Bartholomäus Johannes
Arkenau Maric Elisabeth
Agent
KUTZENBERGER Helga
Assignee
Haupts Marcel
Ziegler Iris
Bartholomäus Johannes
Arkenau Maric Elisabeth
Grünenthal
IPC
A61K 09/48
A61K 09/16
A61K 31/137
View Original Source