(EN) The invention relates to a method for calcining and baking shaped carbon bodies, in particular carbon or graphite electrodes in annular furnaces. The method for baking or calcining shaped carbon bodies that are covered with packing coke takes place in an annular furnace at temperatures of over 900 °C, whereby the packing coke is additionally covered with a material containing CaO and large amounts of cristobalite and/or tridymite, with a CaO content of between 1.5 and 10 wt % and an SiO¿2? content of between 90 and 98.5 wt %.(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Kalzinieren und Brennen von geformten Kohlenstoffkörpern, insbesondere Kohle- oder Graphitelektroden, in Ringkammeröfen. Das Verfahren zum Brennen oder Kalzinieren von mit Füllkoksen bedeckten geformten Kohlenstoffkörpern erfolgt dabei In einem Ringkammerofen bei Temperaturen oberhalb 900 °C, wobei die Füllkokse zusätzlich mit einem CaO-haltigem und Cristobalit- und/oder Tridymit-reichen Material, mit einem CaO-Gehalt von 1,5 bis 10 Gew.-% und einem SiO¿2?-Gehalt von 90 bis 98,5 Gew.-% abgedeckt werden.

Title
(De) Verfahren zum brennen oder kalzinieren von geformten kohlenstoffkörpern in einem ringkammerofen
(En) Method for baking or calcining shaped carbon bodies in an annular furnace
Application Number
PCT/DE2002/001201
Publication Number
2002/092534
Application Date
April 3, 2002
Publication Date
November 21, 2002
Inventor
Lenz Herwig
Becker Wolfgang
Brunk Fred
Agent
KÖCKERITZ Günter
Assignee
Dr C Otto Feuerfest
IPC
C04B 35/64
C04B 35/532
View Original Source