2662406-A1 cites 21 patents.

[de] Die vorliegende Erfindung betrifft Dienpolymere, wobei die Dienpolymere an den Polymerkettenanfängen tertiäre Aminogruppen der Formel (I) oder (II) oder aufweisen, wobei R 1 , R 2 gleich oder verschieden sind und Alkyl-, Cycloalkyl-, Aryl-, Alkaryl- und Aralkylreste darstellen, die Heteroatome wie O, N, S und/oder Si enthalten können, Z für einen divalenten organischen Rest steht, der neben C und H Heteroatome wie O, N, S und/oder Si enthalten kann, sowie an den Polymerkettenenden silanhaltige Carbinolgruppen der Formel (III) oder deren Metallsalze oder deren Halbmetallsalze aufweisen, wobei R 3 , R 4 , R 5 , R 6 gleich oder verschieden sind und ein H, Alkyl-, Cycloalkyl-, Aryl-, Alkaryl-und Aralkylreste darstellen, die Heteroatome wie O, N, S und/oder Si enthalten können, A für einen divalenten organischen Rest steht, der neben C und H Heteroatome wie O, N, S und/oder Si enthalten kann.

Title
[fr] Polymère carbinolterminé aminé
[de] Aminhaltige, carbinolterminierte Polymere
[en] Carbinol-terminated polymers containing amine
Application Number
EP20120167353
Publication Number
2662406 (A1)
Application Date
May 9, 2012
Publication Date
November 13, 2013
Inventor
ALBINO FERNANDA
DE
GROSS THOMAS
DE
STEINHAUSER NORBERT
DE
Assignee
LANXESS DEUTSCHLAND
DE
IPC
C08F 36/04
C08C 19/44
B60C 1/00
C08L 15/00
View Original Source Download PDF